East Cobb Fine Art Wedding and Portrait Photographer

Family vacation #2 {personal l oklahoma lifestyle photographer}

So, the main reason why we chose to vacation down here in Arlington, TX is not because of Six Flags. (Nope…I’m not crazy about those theme parks at all. I think I rode too many roller coasters as a child and so now I’m pretty much afraid of them! haha)

The biggest part about coming here was visiting Angela, owner of Lonesome Dove Equine Protection (LDEP). She rescues horses out of really, really bad situations and helps them through love, food (!) and physical therapy back to health. Some are not as fortunate and don’t make it, others do and those, are up for adoption. With the new property we get lots of extra land. And I told Craig that I want a chicken coupe and if at all possible, a horse. It’s just always been one thing that I thought would be so amazing for my children to grow up around animals, especially horses. I didn’t myself and I don’t even know why exactly I started having this dream. Maybe I watched the Black Stallion too many times? haha Either way…. if we’re at all able to get a horse..I would be THRILLED!











So… we’re off again to enjoy our vacation some more. You, I hope will enjoy these images. And be sure to check out LDEP‘s website!! They can use any help you may be able to give them.




This is Angela’s purebred Stallion she rescued and adopted herself. He is beautiful!!




Thanks again to Angela for inviting us to your ranch and showing us what it’s all about owning and taking care of a horse. We had a blast!

Life.Pictured. xox

Eine der Hauptgründe, weshalb wir unseren Urlaub hier in Arlington, TX machen war nicht wegen dem Six Flags Park. (Nene…ich glaub ich war als Kind auf zu vielen Achterbahnen und bin zu viele Loopings voller Freude abgefahren, dass ich jetzt die Nase davon voll habe und durch meine Höhenangst keine Lust drauf habe! haha)

Angela, Besitzerin von Lonesome Dove Equine Protection (LDEP) hatte uns auf ihre Ranch eingeladen und deshalb sind wir hier gelandet. Sie rettet Pferde, denen es richtig, richtig schlecht geht. Pferde die nicht gefüttert werden oder misbraucht werden. Manche Pferde schaffen es leider nicht nachdem sie sie rettet, andere wiederum werden durch ihre Liebe, Futter und Therapie wieder gesund und können adoptiert werden. Mit unserem neuen Grundstück haben wir genug Land um min. 1 Pferd zu besitzen. Ich hab zu Craig gesagt, dass ich auf unserem Grundstück, wenn das Haus fertig ist, gerne Hühner und am liebsten auch ein Pferd haben möchte. Ich find es so toll, wenn Kinder zusammen mit Tieren aufwachsen können, besonders Pferde. Frag mich bitte nicht warum, denn ich selbst hatte nicht diese Möglichkeit. Vielleicht habe ich zu oft den Schwarzen Hengst geguckt! haha Wie auch immer…..ich wäre so glücklich wenn es wirklich klappen würde, dass wir eines Tages stolze Besitzer eines Pferdes sind!










So…wir düsen wieder los und haben viel Spaß zusammen. Ich hoffe ihr genießt die Fotos und bitte schaut euch auch die LDEP Homepage an!! Sie können jede Hilfe gut gebrauchen.

Schaut mal, was wir entdeckt und sofort vernichtet haben:









Vielen Dank nochmals an Angela, dass sie uns zu sich eingeladen hat und uns einen besseren Einblick erlaubt hat in ein gemeinsames Leben mit Pferden. Wir hatten einen riesen Spaß!

Life.Pictured. xox

  • July 17, 2010 - 2:48 am

    Monique - ..oh, ich mag ja Hühner sehr gerne…die dicken puschligen Wollknäule 😉

    Pferde sind auch etwas sehr schönes…. und deiner Bildis auch mal wieder.

    Ich hätte jedoch bei den ersten Bildern eventuell eine Vignette ums Bild gelegt – so lenkte man den Blick auf das Hauptmotiv 🙂

    LG

  • July 19, 2010 - 9:21 pm

    Kelly Beane - The horses are just beautiful! That is definitely one animal I would own, if the opportunity were ever there. And adorable little sister set of images. 🙂

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

M e e t   t h e   A r t i s t