East Cobb Fine Art Wedding and Portrait Photographer

Frohe Weihnachten!

I cannot believe it’s finally here. It’s Christmas!!!!

The kids have been super excited for this day to come and we’ve tried to prepare ourselves for this special Holiday as best as we could. We kept talking about our Savior Jesus and why we celebrate Christmas. In our house it’s been a tradition to actually sing Jesus Happy Birthday on Christmas Eve. {The kids love it!}

We’ve baked cookies, decorated the house and tree. Bought and wrapped presents and have been counting down the days with our Advent calendars. This is such a joyous time!

Today we had a special project. We made candy snowmen. 😀 Since (sadly) we won’t be celebrating a white Christmas this year here in OK we decided to at least have a little fun with candy; trying to bring the joy of snow into our house anyways.

I got the idea for these from my friend Mirjam. And I must say… we’ll have to continue making these every year. The kids LOVE it!

Here’s what you’ll need to make our candy snowmen:

  • Oblaten-Lebkuchen {the base}
  • Pfeffernüsse {the body}
    (i guess you could substitute these for large marshmallows if you can’t find them in any of your local grocery stores)
  • Dominosteine {hat top}
  • York peppermint candy {hat bottom}
  • Chocolate chips {eyes & buttons}
  • Skittles {decoration}
  • Haribo Stafetten {decor}
  • small candy canes {decor}

But there’s pretty much no set rules for these and you can explore around with all kinds of different candy! YUM! To glue everything together we used powdered sugar paste.

I hope all of you are celebrating this Holiday with the ones you love. Enjoy this special time to the fullest and don’t forget to remember why we celebrate it! 😀

Merry Christmas from the Cloward Clan!

… until next time; and don’t forget to leave me some comment love …

Ich kann’s nicht glauben. Weihnachten steht endlich vor der Tür!!!!

Die Kids warten schon seid Anfang des Monats auf diese besondere Zeit und wir haben versucht uns so gut wie möglich darauf vorzubereiten. Wir haben oft über unseren Erlöser Jesus Christut gesprochen und der Grund weshalb wir Weihnachten feiern. Bei uns im Haus ist es sogar Tradition Jesus ein Geburtstagständchen zu singen an Heilig Abend.  {Das lieben die Kids total!}

Wir haben Plätzchen gebacken, das Haus und unseren Christbaum beschmückt. Haben Geschenke gekauft und eingepackt und haben dank unserem Adventskalendar die Tage abgezählt. Was für eine freudige Zeit!

Heute habe ich mit den Kids ein ganz besonderes Projekt gemacht. Wir haben Schneemänner aus Süßigkeiten gemacht. 😀 Da wir dieses Jahr doch leider keine weiße Weihnachte feiern werden, dachte ich mir, dass wir wenigstens damit so etwas die Freude des Schnees zu Hause haben können.

Die Idee stammt von meiner Freundin Mirjam. Und ich muß sagen, dass es eine super Idee ist und wir wohl auch die kommenden Jahre weiter Süßigkeiten Schneemänner machen werden. Die Kids haben es so richtig genossen!

Hier ist was ihr für Süßigkeiten Schneemänner braucht:

  • Oblaten-Lebkuchen {für den Boden}
  • Pfeffernüsse {Körper}
  • Dominosteine {Hut}
  • York Pfefferminzschokolade {Hut}
  • Chocolate chips {Augen & Knöpfe}
  • Skittles {Deko}
  • Haribo Stafetten {Deko}
  • kleine Zuckerstangen {Deko}

Aber es gibt keine wirklichen Regeln hierzu und ihr könnt quasi mit allen möglichen Süßigkeiten rumexperimentieren! LECKER! Um alles zusammenzukleben haben wir Zuckerguss benutzt.

Ich hoffe, dass ihr alle dieses Fest mit euren Liebsten verbringen könnt. Genießt diese besondere Zeit in vollen Zügen und denkt daran, weshalb wir es feiern! 😀

Fröhliche Weihnachten wünscht euch der Cloward Clan!

… bis zum nächsten Mal; und vergesst nicht mir etwas Kommentarliebe zu hinterlassen …

  • December 23, 2008 - 10:49 pm

    Romina - those are just too cute!

  • December 23, 2008 - 11:09 pm

    mirjam - na, die sind ja ganz wunderbar geworden! frohe weihnachten!

  • December 23, 2008 - 11:25 pm

    Suzanne - These snowmen are sooooo cute. What a fabulous idea…and I bet the kids had a blast (and made a mess:) You might not be having a white Christmas, but I think we have more than enough snow for the both of us. Merry Christmas to your family from ours!!

  • December 24, 2008 - 5:49 am

    Blanche - Ach wie schöööön. Super Idee!!
    Wir haben leider auch keine weisse Weihnachten, aber dafür umso mehr LIEBE… hihi Wir feiern mit Sims Familie bei uns zu Hause. Das erste Mal, dass wir mit Familie bei uns daheim feiern. Freu mich RIESIG.
    Wir wünschen euch ein ganz besonderes, erstes Weihnachtsfest in eurem neuen Zuhause! Geniesst es und wisst, dass wir in Gedanken bei euch sind.
    Wir lieben euch und vermissen euch und senden euch ganz, ganz viele Schweizer Küsse!
    BlaSimIan

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

M e e t   t h e   A r t i s t