East Cobb Fine Art Wedding and Portrait Photographer

Family ties

Oh, I’m sorry for taking such a long time to update the blog. As always I’ve been super busy, but I’ve also had some computer issues.

Needless to say…. The computer issue got solved (woohoo… Mama’s got a brand spanking new laptop! 😀 ) and we’ve had some family visit us over the last week.

My oldest sister Birgit, her hubby Ditmar of – uh…correct me if I’m wrong – 27 years and their beautiful and super awesome 3 children came to visit us for 3 days and 2 nights!!!! Oh…. it was simply wonderful to have them over. Their kids got attached to our dog, cat…. and our Wii…lol And our kids got pretty attached to their cousins if I may say so. Especially Zizi was quite heartbroken to see them leave. But at least I was able to console her with the outlook of seeing them again in just a few weeks.

 

Which brings me to my next thrilling news… we’re counting down the days to our Germany departure. Friday we’ll put our names on the call-roster for the 72hour check-in. Which means … we might be able to leave as early as this coming Monday – yeah baby! 😀

 

So this weekend, there will be no open house but lots of washing, folding, packing, cleaning out the fridge (oh my!) and cleaning the house period!

 

As you can see…. Once again a busy weekend for us! In the end – it’ll be so worth it!

Oh…. while my family was visiting we sadly got hit with “some” rain – oh well I might as well be honest and admit that it pretty much was a downpour last Thursday! Haha So we decided to all go to one of the Kids Museums around here. We had a blast!

 

At least the day of their departure turned out to be a beautiful sunny day! Imagine that!

 

 

Well…. as you can imagine rain or shine – nothing could keep me from taking pictures. Nothing! Enjoy! Vierbuchens – it was sooooooo wonderful to have you at our house and I truly wish we can have you over again in the (near) future!!!! We LOVE you! 😀

 

… until next time, and don’t forget to leave me some comment love…

 

Oh weh, entschuldigt bitte, dass ich schon wieder so lange nichts Neues geschrieben habe auf meinem Blog. Wie immer war ich sehr beschäftigt aber ich hatte auch ein paar techn. Probleme.

 

Wie auch immer…. Die techn. Probleme sind gelöst (juuuuuche … die Mama hat ein spiegel-nagel-neues Notebook! 😀 ) und wir hatten letzte Woche Familienbesuch von meinerseits.

 

Meine älteste Schwester Birgit, ihr Mann Ditmar, seid – äh …korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege – 27 Jahren und ihre 3 zucker-süßen und super lieben Kinder kamen uns für 3 Tage und 2 Nächte besuchen!!! Es war einfach supi sie hier zu haben. Ihre Kinder haben sich einen Narren gefressen an unserem Hund, unserer Katze … und unserem Wii…lol Und unsere 3 kleine Stinker sind verrückt nach ihren Cousinen/Cousin. Besonders Zizi war sehr mitgenommen wenn ich das so sagen darf, als sie Abschied nehmen musste von ihnen. Gott sei Dank konnte ich sie damit trösten, dass sie sie doch alle schon in wenigen Wochen wiedersehen wird.

 

Was mich zum nächsten Punkt bringt… wir zählen schon die Tage bis zu unserem Abflug. Am Freitag können wir uns offiziell auf die 72Std Warteliste setzen. Das bedeutet also, das wir ggf. schon am Montag abfliegen könnten, wenn Plätze genug frei sind – super geilo! 😀

 

Was also dieses WE ansteht ist kein weiteres Hausvorführen, sondern viel Wäsche waschen, falten, den Kühlschrank leerräumen (au weia!) und das Haus aufräumen!

Wie ihr sehen könnt… mal wieder ein volles WE für uns! Aber es wird sich auch richtig lohnen!

 

Aah…während dem Familienbesuch hatten wir leider nicht so blendendes Wetter und hatten leider ‘etwas’ Regen – okay, ich geb zu … letzten Donnerstag hatte es geschüttet wie aus Eimern! Haha Also sind wir alle zu einem der Kindermuseen hier in der Nähe gefahren. Was für ein Gaudi!

Zumindestens war der Tag ihrer Abfahrt wieder ein wunderschöner sonniger Tag! Was für eine Ironie?!

Naja…wie ihr euch vorstellen könnt lass ich mir weder von Regen noch von Sonnenschein die Lust nehmen zum fotografieren. Nichts kann mich quasi davon abhalten! Viel Spaß beim begutachten! Vierbuchens – es war sooooooo schön euch endlich wiederzusehen und euch bei uns zu haben und ich hoffe sehr euch in der (nahen) Zukunft wieder bei uns zu Besuch begrüßen zu können!!! Wir LIEBEN euch! 😀

 

… bis zum nächsten Mal, und nicht vergessen mir etwas Kommentarliebe zu hinterlassen …

  • July 31, 2008 - 6:21 am

    mirjam - das ist ja schön, birgit und ditmar nach so viel zeit mal wieder zu sehen. wo sind die denn jetzt eigentlich? und so große kinder haben die schon, ich glaube birgit war meine pfahl-jd-leiterin oder sowas…

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

M e e t   t h e   A r t i s t